Zur aktuellen Diskussion um den in SINN UND FORM 3/2014 erschienenen Beitrag von Sabina Kienlechner:

"Der arme Spitzel. Die rumäniendeutschen Schriftsteller und das juristische Debakel der Securitate-Aufarbeitung"

 

Das Heft ist in Kürze wieder lieferbar, die gerichtlich verbotenen Stellen sind geschwärzt. Bestellungen werden vorgemerkt. Die ebenfalls entsprechend geschwärzte Leseprobe ist ab sofort wieder abrufbar.


Die Süddeutsche Zeitung berichtete am 21. Oktober unter der Überschrift "Methoden der Securitate?" ausführlich über den Prozeß sowie die juristischen Konsequenzen.


Siehe auch Sabina Kienlechner, "Unter dem Einfluß der bürgerlichen Ideologie." "Die Aktionsgruppe Banat" in den Akten der Securitate. SINN UND FORM 6/2010

 

 

 

aktuelle Ausgabe SINN UND FORM 5/2014